Anzeige

Änderungen zur Ausschreibung Neustadt Juli 2018

Details

Für die Ausschreibung zum Turnier in Neustadt-Rettin im Juli 2018, werde in Rücksprache mit dem Landesverband folgende Anpassungen vorgenommen:

14. Springprüfung Kl.A** (E+150 €, ZP)
Pferde: 5j.+ält. Je Teilnehmer 2 Startplätze erlaubt
Teiln.:Alle Alterskl. LK 4,5 dazu LK 6 nur Stamm-Mitgl. d.Veranstalters
Ausr. 70 Richtv: 501,A.1
Einsatz: 9,50 €; VN: 20; SF: W

18. Youngster-Springprüfung Kl.M* (E+300 €, ZP)
Pferde: 6+7jähr.
Teiln.:Alle Alterskl. LK 1-4
Ausr. 70 Richtv: 501,A.1
Einsatz: 14,00 €; VN: 15; SF: O

28. Dressur-WB (E+)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Teiln.:Alle Alterskl. LK 6,7,0
Ausr. WB 245 Richtv: WB 245 m.1 WN v.0-10
Aufg.: E5 evtl.zu zweit
Einsatz: 7,00 €; VN: 15; SF: X

Darüber hinaus gibt es eine Anpassung für die Prfg. 19:
Die Prüfung wird in 2 Abteilungen geteilt ausgerichtet.
In Gedenken an Detlev Behrens übernimmt der Reiterbund OH die erste Abteilung als Gedächtnispreis.

  • 1. Abteilung: JUN/JR
  • 2. Abteilung: REI

Eine neue Ausschreibung wird veröffentlicht, sobald erhalten

Hinweis:

  • Es kann ob der Kurzfristigkeit sein, dass diese Anpassungen nicht oder nicht mehr vollständig in der gedruckten Fassung der Pferd+Sport aufgenommen werden können
  • Die Ausschreibung in Nennung-Online wird aber angepasst sein.
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn